Frühkritik: Hans Otto Theater Potsdam: "Verbrechen und Strafe" | Audio der Sendung vom 03.02.2018 08:10 Uhr (3.2.18)

kulturradio-Motiv: Schnecke_Mund; Bild: rbb, Quelle: Kulturradio vom rbb

Frühkritik

FRÜHKRITIK

Hans Otto Theater Potsdam: "Verbrechen und Strafe"

Sa 03.02.18 08:10 | 05:59 min | Bis 04.02.19 | kulturradio

Es ist wohl einer der bekanntesten Kriminalfälle der Weltliteratur: Der Jura-Student Raskolnikow tötet in einem nahezu perfekten Verbrechen eine raffgierige Pfandleiherin und deren Schwester. Die Bühnenfassung des Dostojewski-Romans "Verbrechen und Strafe" ist derzeit am Potsdamer Hans Otto Theater zu sehen. Barbara Behrendt sie gesehen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: