Gott und die Welt: Poesie als Gotteserfahrung | Audio der Sendung vom 03.12.2017 09:04 Uhr (3.12.17)

Hildegard von Bingen; © picture-alliance / akg, Quelle: picture-alliance / akg

Gott und die Welt

GOTT UND DIE WELT

Poesie als Gotteserfahrung

So 03.12.17 09:04 | 25:49 min | Bis 04.12.18 | kulturradio

"Der da aus meinem Mund spricht, wer mag es sein?" fragte der persische Dichter Rumi vor fast 800 Jahren. Er sah seine Dichtung als Botschaft aus einer übersinnlichen Welt. In den Religionen gilt das Wort als Urbild für göttliche Kraft. Was ist der gemeinsame Nenner von Poesie und Glauben? Eine Sendung von Barbara Zillmann

2 Bewertungen | Bewerten?
2 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: