Nahaufnahme: Aus der Notunterkunft mitten ins Leben | Audio der Sendung vom 28.11.2017 09:45 Uhr (28.11.17)

Eingangsbereich Flüchtlings-Erstunterkunft im ehemaligen Rathaus Wilmersdorf, Quelle: rbb/Sylvia Tiegs

Nahaufnahme

Nahaufnahme, 28.11.2017

Aus der Notunterkunft mitten ins Leben

Di 28.11.17 09:45 | 07:04 min | Bis 28.11.21 | Inforadio

Mehr als zwei Jahre lang war das Rathaus Wilmersdorf ein großes Berliner Flüchtlingsheim - viel länger, als geplant. Jetzt aber kommt die Rückverwandlung: Aus der Notunterkunft wird wieder ein Behördengebäude. Bis Ende November werden alle Asylsuchenden ausziehen. Wie hat die Zeit im Rathaus die Menschen geprägt? Konnten sie sich integrieren ins Berliner Leben? Inforadio-Reporterin Sylvia Tiegs hat zwei Wilmersdorfer Flüchtlinge getroffen.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: