Wissenswerte: Wissenschaft im Museum: "Hieb und Stich" | Audio der Sendung vom 27.12.2017 10:25 Uhr (27.12.17)

Vitrine der Ausstellung "Hieb und Stich", Quelle: imago/Thomas Lebie

Wissenswerte

Mittwoch, 27. Dezember 2017

Wissenschaft im Museum: "Hieb und Stich"

Mi 27.12.17 10:25 | 02:40 min | Bis 27.12.18 | Inforadio

Was tun oder wohin gehen, nach Lebkuchen und Weihnachtsgans? Wissenschaftsredakteur Thomas Prinzler hat diese Woche einige Tipps für Museen, die in die Welt der Wissenschaft führen. Den Anfang macht das Berliner Medizinhistorische Museum. Krimis faszinieren, ausgeklügelte Morde lassen den Zuschauer oder Leser erschauern. Auf diese schaurige Faszination setzt auch Sonderausstellung "Hieb und Stich - dem Verbrechen auf der Spur."

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: