Zwölfzweiundzwanzig: 27 Jahre Deutsche Einheit - wie einig sind die Deutschen? | Audio der Sendung vom 07.10.2017 12:22 Uhr (7.10.17)

Jana Simon, Autorin und Journalistin, Quelle: imago/Michael Handelmann

Zwölfzweiundzwanzig

Zwölfzweiundzwanzig, 07.10.2017

27 Jahre Deutsche Einheit - wie einig sind die Deutschen?

Sa 07.10.17 12:22 | 36:26 min | Bis 07.12.17 | Inforadio

Der Ausgang der Bundestagswahl scheint zu belegen, dass Ost und West noch längst nicht zusammengewachsen sind. Denn in den Bundesländern, die 1990 hinzukamen, ist die Vorliebe für die AfD wesentlich größer als im alten Westen. Wie bedrohlich ist die Beziehungskrise, passen wir einfach nicht zueinander, können wir trotzdem miteinander und falls ja, wird es jemals Liebe? Sabina Matthay spricht mit der Journalistin Jana Simon.

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.
Darstellung: