Standard Seitenüberschrift

Ein obdachloses Ehepaar aus Polen lebt im Oktober 2017 in einem Zelt in Berlin-Tiergarten. (Quelle: rbb Fernsehen/Kontraste), Quelle: rbb Fernsehen/Kontraste

radioBERLIN 88,8 | Dein Vormittag

Obdachlos in Berlin

Mi 10.01.18 10:00 | 11:02 min | radioBERLIN 88,8

Immer mehr Menschen leben in Berlin auf der Straße oder haben keine eigene Wohnung. Senat, Bezirke und Wohlfahrtsverbände beraten, wie ihnen geholfen werden kann. Auch Vertreter ausländischer Botschaften sind zur Konferenz geladen, denn unter den Obdachlosen in unserer Stadt sind zunehmend auch Polen und Menschen aus anderen osteuropäischen Ländern. Annett Leach arbeitet für den Verein "Klik" mit jungen Obdachlosen, viele von ihnen stammen aus Bulgarien oder Polen. Was sie in ihrem Arbeitsalltag mit ihnen erlebt, das hat Annett Leach in "Dein Vormittag" erzählt.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: