Auf Leben und Tod - Das Unfallkrankenhaus Berlin | Video der Sendung vom 01.03.2017 21:00 Uhr (1.3.17)

OP-Team aus dem UKB, Quelle: rbb, Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Auf Leben und Tod

3. Staffel, Folge 7/8

Auf Leben und Tod - Das Unfallkrankenhaus Berlin

Mi 01.03.17 21:00 | 44:29 min | Bis 28.02.18

Philipp Rieck, der im UKB wegen einer Querschnittlähmung behandelt werden musste, kommt zur Nachuntersuchung. Die Kardiologin Dr. Lenz operiert mit einem Verfahren, das Schlaganfällen vorbeugen kann. Der Neurologe Dr. Schmehl untersucht ein Mädchen mit einem Schädel-Hirn-Trauma. Oliver Kuckuk, der sich im vergangenen Jahr an der Hand operieren ließ, ist glücklicher Vater geworden.

6 Bewertungen | Bewerten?
6 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: