Feature: Operation Mindfuck | Audio der Sendung vom 18.01.2017 22:04 Uhr (18.1.17)

kulturradio-Motiv: Schnecke_Mund; Bild: rbb, Quelle: Kulturradio vom rbb

Feature

FEATURE

Operation Mindfuck

Mi 18.01.17 22:04 | 54:11 min | Bis 19.01.18 | kulturradio

In den sechziger Jahren beginnt der Schriftsteller Robert Anton Wilson, sich mit Verschwörungstheorien zu beschäftigen. Operation Mindfuck heißt seine Antwort darauf. Eine Technik, die Strukturen dadurch verändert, dass ständig die eigene Sicht auf die Welt hinterfragt wird. Der Autor Maximilian Netter porträtiert Wilson zwischen Erleuchtung und Verschwörung.

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.
Darstellung: