HEIMATJOURNAL: Ulli Zelle unterwegs in der Gemeinde Sallgast | Video der Sendung vom 07.10.2017 19:30 Uhr (7.10.17)

Ulli Zelle ist begeistert von dem Idyll, das sich Herbert Wiggerthale im und am Bahnhof Poley geschaffen hat. Quelle: Ben Linse, Quelle: Ben Linse

HEIMATJOURNAL

Brandenburg Landkreis Elbe - Elster

Ulli Zelle unterwegs in der Gemeinde Sallgast

Sa 07.10.17 19:30 | 26:59 min | Bis 07.10.18

Mit Heimatliebe im Schloss Sallgast +++ Mit Speed durch den Tagebau Henriette +++ Mit Gänsebraten in Dollenchen
Heute lebt es sich ruhig und grün in den fünf Ortsteilen der Gemeinde Sallgast. Die Landschaft ist etwas Besonderes, weil sie 150 Jahre lang vom Braunkohletagebau geprägt wurde. Überall finden sich die bizarren Spuren und Mondlandschaften und sogar ein Tagebausee. In einer ehemaligen Grube liefern sich heute Mountainbiker rasante Rennen. Einige Orte wurden abgebaggert, andere haben überlebt - auch weil sich Bürger gewehrt haben. Deshalb gibt es heute noch in Sallgast ein Schloss.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: