Stilbruch: Harf Zimmermann: "Hufelandstraße . 1055 Berlin" | Video der Sendung vom 27.04.2017 22:15 Uhr (27.4.17)

Frau Töpfer und ihr Enkel René in der Einraumwohnung, 1986, Quelle: www.harfzimmermann.com

Stilbruch

Foto-Ausstellung im c/o Berlin

Harf Zimmermann: "Hufelandstraße . 1055 Berlin"

Do 27.04.17 22:15 | 04:27 min | Bis 27.04.18

Die Hufelandstraße in Berlin ist nur ein paar hundert Meter lang, mit Häusern aus der Gründerzeit und einem Neubau nach der Wende. Der Fotograf Harf Zimmermann ist in den 80er Jahren ein Jahr lang von Haus zu Haus gezogen, um die Besonderheiten des Quartiers festzuhalten. Seine Bilder sind nun erstmals komplett in einer Ausstellung zu sehen.  

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: