rbb PRAXIS: Dicke Arme und Beine: Therapien bei Lymphödem | Video der Sendung vom 18.01.2017 20:15 Uhr (18.1.17)

Grafik von einem Arm mit einem Lymphödem (Quelle: rbb), Quelle: rbb

rbb PRAXIS

Dicke Arme und Beine: Therapien bei Lymphödem

Mi 18.01.17 20:15 | 04:46 min | Bis 18.01.18

Mit der Lymphflüssigkeit werden überflüssiges Eiweiß, Stoffwechselprodukte und Krankheitserreger aus dem Zellzwischenraum abtransportiert. Bevor diese in den Blutkreislauf fließen, passieren sie die Lymphknoten. Sie wirken wie ein Filter und reinigen die Lymphflüssigkeit von Schadstoffen und Krankheitserregern. Funktioniert dieses System nicht, staut sich die Lymphflüssigkeit - das Gewebe schwillt an. Die Schwellungen können unterschiedliche Ursachen haben, werden aber gleich behandelt. Die rbb Praxis erklärt, welche Therapien Linderung verschaffen.

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.
Darstellung: