Abgedreht: "Nur um wieder ein kleines bisschen im Glitzer zu leben" | Audio der Sendung vom 31.05.2018 19:44 Uhr (31.5.18)

filmstill/Back for Good (Foto:  © 2018 Falko Lachmund), Quelle: © 2018 Falko Lachmund

Abgedreht

Abgedreht, 31.05.2018

"Nur um wieder ein kleines bisschen im Glitzer zu leben"

Do 31.05.18 19:44 | 14:50 min | Bis 31.07.18 | Inforadio

Im Gespräch haben wir die zweifache deutsche Filmpreisträgerin Laura Tonke, die in der Produktion "Zwei im falschen Film" von Laura Lackmann zu sehen ist und die junge Regisseurin Mia Spengler, deren Film "Back For Good" gerade in die Kinos gekommen ist. Außerdem treffen wir den Mann, der uns in 120 Sekunden ins Kino zwingt: Trailer-Produzent Mark Woollen. Davor aber wie immer die Kinostarts der Woche - Jakob Bauer nimmt mit zu einer Viertelstunde "Abgedreht".

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: