Standard Seitenüberschrift

Thomas Giese und radioBERLIN 88,8-Moderator Ingo Hoppe (Foto: radioBERLIN 88,8), Quelle: radioBERLIN 88,8

Dein Vormittag | radioBERLIN 88,8

Der blinde Bogenschützen Thomas Giese

Mo 04.06.18 13:28 | 10:17 min | radioBERLIN 88,8

Der 52-Jährige startet als einer von nur zwei blinden Bogenschützen in Deutschland bei den Deutschen Meisterschaften der Sehbehinderten. In der letzten Saison gewann er im Freien und in der Halle jeweils die Goldmedaille. Doch der Zehlendorfer verfolgt ein höheres Ziel, eines, das wichtiger ist als jeder Meistertitel: Er will seine Disziplin populärer machen, damit in Zukunft noch mehr Sehbehinderte zum Bogen greifen – auch wenn das bedeuten würde, dass er künftig mehr Konkurrenz hätte. "Mit mehr Leuten macht so ein Wettkampf einfach mehr Spaß", hat Thomas Giese in "Dein Vormittag" erzählt.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: