Der schöne Morgen: Der Journalist Max Zirngast saß drei Monate in einem türkischen Gefängnis | Audio der Sendung vom 04.01.2019 07:10 Uhr (4.1.19)

Fahne der Türkei mit Schriftzug Menschenrechte und Handschellen © imago/Christian Ohde, Quelle: imago/Christian Ohde

Der schöne Morgen

Türkei

Der Journalist Max Zirngast saß drei Monate in einem türkischen Gefängnis

Fr 04.01.19 07:10 | 05:12 min | Bis 04.02.19 | radioeins

Ein türkisches Gericht hat am 24.12.2018 angeordnet, den österreichischen Journalisten Max Zirngast freizulassen. Zirngast war im September festgenommen worden und saß zuletzt in einem Hochsicherheitsgefängnis in der Nähe von Ankara in Haft. Er wurde nach Angaben der Zeitung "Hürriyet" der "Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung" angeklagt.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: