Die Wirtschaftsdoku: Alte Apfelsorten: Rettet die Streuobstwiese! | Audio der Sendung vom 27.10.2018 11:44 Uhr (27.10.18)

Kind isst einen Apfel auf einer Streuobstwiese (Bild: Franziska Ritter/Inforadio), Quelle: Franziska Ritter/Inforadio

Die Wirtschaftsdoku

Samstag, 27. Oktober 2018

Alte Apfelsorten: Rettet die Streuobstwiese!

Sa 27.10.18 11:44 | 14:47 min | Bis 27.10.22 | Inforadio

Der Apfel wird seit dem 16. Jahrhundert in Mitteleuropa auf Streuobstwiesen angebaut. Damals gab es noch viel mehr Apfelsorten als heute, sie sind inzwischen ausgestorben. Die industrielle Landwirtschaft hat sie aus dem Landschaftsbild verdrängt. Warum Streuobstwiesen so wertvoll sind und wie regionale Initiativen versuchen, sie zurück auf die Landkarten zu bringen, hat Franziska Ritter für die Wirtschaftsdoku herausgefunden.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: