Die radioeins Dachlounge: Palast der Republik wird symbolisch neu errichtet | Audio der Sendung vom 05.03.2019 20:10 Uhr (5.3.19)

Am Haus der Berliner Festspiele wird vom 08. bis 10.03.19 temporär die Fassade des ehemaligen Palastes der Republik entstehen © imago/PEMAX, Quelle: imago/PEMAX

Die radioeins Dachlounge

Haus der Berliner Festspiele

Palast der Republik wird symbolisch neu errichtet

Di 05.03.19 20:10 | 11:35 min | Bis 05.04.19 | radioeins

Welche emanzipatorischen Bewegungen und Haltungen der Wendezeit sind heute verschwunden, aber werden noch immer gebraucht? Vom 8. bis 10. März wollen Künstler im Haus der Berliner Festspiele den Palast der Republik symbolisch neu errichten. Als einen "Palast der Gegenerzählungen" voller Diskurs, Performance, Musik und Film, der die Ereignisse der Wende- und Nachwendejahre neu betrachtet.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: