Interviews: CDU-Landeschef kritisiert Verlegung von Ministerium nach Cottbus | Audio der Sendung vom 17.04.2019 06:45 Uhr (17.4.19)

Ingo Senftleben, CDU, Potsdamer Landtag Foto: Jakob Hoff/imago, Quelle: Jakob Hoff/imago

Interviews

Mittwoch, 17. April 2019

CDU-Landeschef kritisiert Verlegung von Ministerium nach Cottbus

Mi 17.04.19 06:45 | 04:36 min | Bis 17.04.20 | Inforadio

Die rot-rote Landesregierung in Brandenburg plant, das Wissenschaftsministerium aus Potsdam nach Cottbus zu verlegen. Das ist auch als Signal an die Lausitz gedacht. Ingo Senftleben, Landesvorsitzender der CDU in Brandenburger, zeigte sich im Inforadio alles andere als begeistert von den Plänen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: