Interviews: "Es geht um Hilfe beim Sterben - nicht zum Sterben" | Audio der Sendung vom 17.04.2019 16:05 Uhr (17.4.19)

Ein Altenpfleger hält in einem Pflegeheim die Hand einer Frau, Quelle: ZB

Interviews

Diskussion um Sterbehilfe

"Es geht um Hilfe beim Sterben - nicht zum Sterben"

Mi 17.04.19 16:05 | 06:09 min | Bis 17.04.20 | Inforadio

Der § 217 des Strafgesetzbuches verbietet die geschäftsmäßige Förderung der Selbsttötung. Es drohen bis zu drei jahre Haft. Beim Bundesverfassungsgericht liegen jetzt sechs Verfassungsbeschwerden gegen diesen Paragrafen vor - von Sterbehilfevereinen, Todkranken und Ärzten. Laut der SPD-Bundestagsabgeordneten Kerstin Griese wird die Diskussion um das Thema in Deutschland oft falsch geführt.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: