Interviews: Geywitz rechnet mit Rückenwind für Brandenburg-SPD | Audio der Sendung vom 11.02.2019 15:25 Uhr (11.2.19)

Klara Geywitz (SPD) am 18.11.17 in Potsdam (Bild: imago/Martin Müller), Quelle: imago/Martin Müller

Interviews

Montag, 11. Februar 2019

Geywitz rechnet mit Rückenwind für Brandenburg-SPD

Mo 11.02.19 15:25 | 05:26 min | Bis 11.02.20 | Inforadio

Die SPD will Hartz IV hinter sich lassen und den Sozialstaat umbauen. Was lässt sich mit dem Konzept im Wahlkampf in Brandenburg anfangen? Klara Geywitz, SPD-Direktkandidatin in Potsdam, war als Vorstandmitglied bei der SPD-Klausur am Wochenende dabei. Besonders die Idee zur Grundrente sei "ein riesiges Thema" gerade in Ostdeutschland, betont Geywitz im Inforadio.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: