Interviews: "Ich sehe da keinen richtigen Weg" | Audio der Sendung vom 21.06.2018 00:00 Uhr (21.6.18)

Gregor Gysi, Quelle: imago/foto2press

Interviews

100 Tage GroKo

"Ich sehe da keinen richtigen Weg"

Do 21.06.18 00:00 | 06:05 min | Bis 21.06.19 | Inforadio

100 Tage im Amt und schon in der Krise: Der Asyl-Streit hat das Potential, die gesamte Regierung ins Wanken zu bringen. Gregor Gysi (Die Linke) gibt da eher Kanzlerin Merkel recht: Sie könne ja EU-Recht nicht einfach verletzen. Die Linke stehe aber trotzdem für eine ganz andere Flüchtlingspolitik. Auch ansonsten stellt er der GroKo kein gutes Zeugnis aus: "Es wird vergessen: Wenn es nicht ausreichend Kita-Plätze gibt, wenn es nicht ausreichend Pflege-Plätze gibt, dann müssen Fachkräfte immer zu Hause bleiben." Außerdem wundert er sich, dass die gleiche Beteiligung von Arbeitnehmern und Arbeitgebern an den Krankenkassenbeiträgen erst von der Großen Koalition abgeschafft wurde und jetzt wieder eingeführt wird. Seine Schulnote für die Bundesregierung: 5.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: