Interviews: Kassenpatienten sollen schneller Termine bekommen | Audio der Sendung vom 14.03.2019 07:45 Uhr (14.3.19)

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bei der Veranstaltung "Gesund leben in Dresden" in Dresden (Bild: dpa), Quelle: dpa

Interviews

Donnerstag, 14. März 2019

Kassenpatienten sollen schneller Termine bekommen

Do 14.03.19 07:45 | 06:33 min | Bis 14.03.20 | Inforadio

An diesem Donnerstag hat der Bundestag das Terminservice- und Versorgungsgesetz verabschiedet. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) verlangt darin von Ärzten, dass sie mehr Sprechstunden für gesetzlich Versicherte anbieten. Dafür sollen sie aber auch mehr Geld bekommen. Im Inforadio sagte Spahn, es solle sich für Ärzte lohnen, Patienten schneller dranzunehmen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: