Interviews: Mehr Geld, weniger Gift | Audio der Sendung vom 10.10.2018 15:05 Uhr (10.10.18)

Biene sammelt Nektar in der Blüte einer Sonnenblume (Bild: dpa), Quelle: dpa

Interviews

Mittwoch, 10. Oktober 2018

Mehr Geld, weniger Gift

Mi 10.10.18 15:05 | 04:33 min | Bis 10.10.19 | Inforadio

Für den Schutz von Bienen und anderen Insekten will Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) künftig mehr Geld bereitstellen und die Regeln fürs Düngen und den Pestizideinsatz verschärfen. Die Eckpunkte des entsprechenden Aktionsprogramms hat das Kabinett schon verabschiedet. Am Mittwoch begann in Berlin die Debatte über Details. Inforadio-Umweltexpertin Marie Asmussen erklärt im Studio, warum Insekten unverzichtbar sind - und was jeder einzelne tun kann, um ihre Existenz zu sichern.  

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: