Interviews: Seit 50 Jahren spinnen die Römer auch auf Deutsch | Audio der Sendung vom 07.12.2018 10:05 Uhr (7.12.18)

Asterix und Obelix (Bild: imago/UnitedArchives), Quelle: imago/UnitedArchives

Interviews

Freitag, 07. Dezember 2018

Seit 50 Jahren spinnen die Römer auch auf Deutsch

Fr 07.12.18 10:05 | 05:24 min | Bis 07.12.19 | Inforadio

Er ist klein, hat einen dicken Freund mit Superkräften und prügelt sich gern mit Römern: Asterix. Seit genau 50 Jahren ist er der Lieblingsfranzose der Deutschen. "Asterix der Gallier" erschien am 7. Dezember 1968 zum ersten Mal in deutscher Übersetzung. Den Spruch "Die spinnen, die Römer!" kennt seitdem jedes Kind auch hier zu Lande. Der Germanist Markus Engelns hat mit Asterixbüchern Lesen gelernt, wie er im Inforadio verriet - und erklärt, worin der bis heute anhaltende Erfolg der Reihe begründet ist.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: