Interviews: Volksinitiative für mehr Artenvielfalt in Brandenburg startet | Audio der Sendung vom 15.04.2019 10:25 Uhr (15.4.19)

Honigbienen fliegen einen Bienenstock an und bringen die Frühjahrstracht ein, Quelle: dpa

Interviews

Montag, 15. April 2019

Volksinitiative für mehr Artenvielfalt in Brandenburg startet

Mo 15.04.19 10:25 | 05:27 min | Bis 15.04.20 | Inforadio

Brandenburger Umweltschützer bringen an diesem Montag die Volksinitiative "Artenvielfalt retten" zum Insektenschutz auf den Weg. Vorbild ist das erfolgreiche Volksbegehren zur Rettung der Bienen in Bayern. Jetzt werden Unterschriften gesammelt - 20.000 davon werden für die erste Stufe benötigt. Es gehe bei dem Volksbegehren nicht nur um die Honigbiene, sondern vor allem um die Wildbienen, sagte Biologe Thomas Volpers vom BUND im Inforadio.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: