Kultur-Szene: Buchtipp Steffen Mensching - Schermanns Augen | Audio der Sendung vom 04.09.2018 21:00 Uhr (4.9.18)

Buchcover Steffen Mensching: Schermanns Augen, Foto: Wallstein, Quelle: Wallstein

Kultur-Szene

Buchtipp Steffen Mensching - Schermanns Augen

Di 04.09.18 21:00 | 02:57 min | Bis 04.09.19 | Antenne Brandenburg

Eben noch war Rafael Schermann in der Wiener Caféhaus-Szene ein bunter Hund, bekannt mit Gott und der Welt von Adolf Loos, Oskar Kokoschka, Magnus Hirschfeld bis Döblin, Bruckner und Eisenstein. Und jetzt landet dieser schillernde Mann völlig abgerissen und todkrank als Gefangener am Ende der Welt, hundertfünfzig Kilometer östlich von Kotlas an der Bahntrasse nach Workuta im Lager Artek.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: