Kultur: "Der letzte Gast" im Berliner Ensemble | Audio der Sendung vom 16.03.2019 07:55 Uhr (16.3.19)

Der letzte Gast (Bild: JR Berliner Ensemble), Quelle: JR Berliner Ensemble

Kultur

Samstag, 16. März 2019

"Der letzte Gast" im Berliner Ensemble

Sa 16.03.19 07:55 | 04:20 min | Bis 16.03.20 | Inforadio

Ungarns kultureller "Staatsfeind", der in Frankreich lebende Autor und Regisseur Árpad Schilling, schreibt und inszeniert zum ersten Mal für das Berliner Ensemble, gemeinsam mit Éva Zabezsinszkij. In dem neuen Stück "Der letzte Gast" geht es um das "Fremde": Wie definiert und äußert sich Fremdheit, wie geht eine Gesellschaft mit dem Fremden um? Barbara Behrendt hat sich die Premiere angeschaut und ist nur wenig begeistert.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: