Kultur: Frauen im Filmgeschäft: "Immer noch nicht gleichberechtigt" | Audio der Sendung vom 11.02.2019 15:55 Uhr (11.2.19)

Mavie Hoerbiger, Valerie Pachner und Pia Hierzegger auf der Berlinale., Quelle: imago/ZUMA Press

Kultur

Kultur, 11.02.2019

Frauen im Filmgeschäft: "Immer noch nicht gleichberechtigt"

Mo 11.02.19 15:55 | 02:59 min | Bis 11.02.20 | Inforadio

Die Filmfestspiele von Berlin sind stolz darauf, dass sieben Filme im Wettbewerb in diesem Jahr von Frauen kommen. Und widmet ihre Retrospektive mit dem Titel "Selbstbestimmt" ganz den "Perspektiven von Filmemacherinnen von 1968 bis 1999". Wie war die Situation damals und wie hat sie sich verändert für Frauen im Filmgeschäft? Unser Berlinale-Reporterin Nadine Kreuzahler hat sich umgesehen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: