Kultur: Gisbert zu Knyphausen: Der tiefsinnigste Songwriter des Landes | Audio der Sendung vom 11.02.2019 06:55 Uhr (11.2.19)

Gisbert zu Knyphausen 2018 bei einem Konzert in Würzburg, Quelle: imago stock&people

Kultur

Kultur, 11.02.2019

Gisbert zu Knyphausen: Der tiefsinnigste Songwriter des Landes

Mo 11.02.19 06:55 | 02:57 min | Bis 11.02.20 | Inforadio

Ein Film brachte vor zehn Jahren den Durchbruch für den Liedermacher, Sänger und Gitarristen aus Eltville-Erbach im hessischen Rheingau. Seine Lieder mit Versen voller Melancholie machten Gisbert zu Knyphausen deutschlandweit bekannt. Magdalena Bienert hat sich das Konzert in der Kulturbrauerei angesehen. 

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: