Kultur: Identitätfragen: Kehlmanns "Ruhm" auf der Vaganten Bühne | Audio der Sendung vom 28.11.2018 07:55 Uhr (28.11.18)

Szene aus "Ruhm" mit Urs Fabian Winiger, Lisa Marie Becker und Felix Theissen, Quelle: Vaganten Bühne / Manuel Graubner

Kultur

Mittwoch, 28. November 2018

Identitätfragen: Kehlmanns "Ruhm" auf der Vaganten Bühne

Mi 28.11.18 07:55 | 02:34 min | Bis 28.11.19 | Inforadio

"Ruhm" hieß Daniel Kehlmanns damals lang ersehntes Nachfolgewerk zu seinem Megaseller "Die Vermessung der Welt".  Dieser Episodenroman ist mittlerweile auch schon bald zehn Jahre alt, wurde 2012 mit mäßigem Erfolg verfilmt und für die Theaterbühne adaptiert.  In der Vaganten Bühne in Berlin Charlottenburg feierte das Stück in der Bearbeitung von Erik Schäffler am Dienstag Abend Premiere. Ein Bericht von rbb-Kulturreporterin Cora Knoblauch.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: