Kultur: "Volkssänger" Gabalier erhält Karl-Valentin-Orden | Audio der Sendung vom 03.02.2019 12:11 Uhr (3.2.19)

Der Sänger Andreas Gabalier (blaues Jackett) erhält den Karl Valentin-Orden in München. (Bild: imago/ B. Lindenthaler), Quelle: imago stock&people

Kultur

Kultur, 03.02.2019

"Volkssänger" Gabalier erhält Karl-Valentin-Orden

So 03.02.19 12:11 | 03:39 min | Bis 03.02.20 | Inforadio

Der diesjährige Karl-Valentin-Orden wurde am Sonnabend in München von der Münchner Faschingsgesellschaft an den österreichischen Sänger Andreas Gabalier verliehen. Im Vorfeld gab es viel Kritik an Gabalier, der sich negativ über Homosexuelle und Frauen äußerte und der rechtspopulistischen FPÖ nahesteht. Gestört hat das das Publikum kaum, wie Reportin Julia Haas erfahren hat.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: