Kulturradio am Morgen: Zwölf Jahre arbeiten, ein Jahr frei | Audio der Sendung vom 08.11.2018 07:10 Uhr (8.11.18)

kulturradio-Motiv: Frau_Buch; Bild: rbb, Quelle: Kulturradio vom rbb

Kulturradio am Morgen

KOMMENTAR

Zwölf Jahre arbeiten, ein Jahr frei

Do 08.11.18 07:10 | 03:22 min | kulturradio

NOCH 1 TAG

Die Umfragewerte der SPD sinken. Ihr Generalsekretär, Lars Klingbeil, fordert deshalb neue Ideen. Die erste liefert er gleich selbst: Ein Grundeinkommensjahr. Mit jedem Jahr, das man arbeitet, spart man einen Monat Grundeinkommen an. Nach 12 Jahren könnten Beschäftigte eine Auszeit von einem Jahr nehmen, in dem sie 1000 Euro netto bekommen. Wie wäre das denn? André Bochow denkt für uns nach:

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.
Darstellung: