Kulturradio am Nachmittag: Mischa Maisky, Cellist | Audio der Sendung vom 20.03.2018 16:10 Uhr (20.3.18)

kulturradio-Motiv: Schnecke_Mund; Bild: rbb, Quelle: Kulturradio vom rbb

Kulturradio am Nachmittag

ZU GAST

Mischa Maisky, Cellist

Di 20.03.18 16:10 | 10:15 min | Bis 21.03.19 | kulturradio

Er wird nicht so gern als der "beste Cellist" der Welt bezeichnet, er empfindet sich selbst als "glücklichster Cellist" der Welt. Zweifellos ist Mischa Maisky der einzige Cellist, der gleich bei zwei Legenden seines Faches studiert hat: Bei Mstislaw Rostropowitsch und bei Gregor Piatigorsky. Mischa Maisky hat Weltkarriere gemacht, als junger Mann schwere Zeiten durchlebt und seinen Traum verwirklicht: Als Maisky-Trio mit seinen Kindern zu musizieren. Zu seinem 70.Geburtstag hat er sich selbst eine Konzerttournee zum Geschenk gemacht: Morgen ist er in der Philharmonie zu hören, zusammen mit seiner Tochter Lily am Klavier und seinem Sohn Sascha an der Geige. Und jetzt ist Mischa Maisky zu Gast im Kulturradio.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: