Standard Seitenüberschrift

kulturradio-Motiv: Frau_Buch; Bild: rbb

Lesestoff

Erri De Luca: "Den Himmel finden"

Do 28.06.18 08:45 | 06:05 min | kulturradio

Erst mit vierzig Jahren hat Erri De Luca mit dem Schreiben begonnen und heute gehört er zu den meistgelesenen Schriftstellern Italiens. In seinem neuen Roman "Den Himmel finden" erhält ein Bildhauer, der auch als Bergführer tätig ist, einen ungewöhnlichen Auftrag. Er soll die lebensgroße Statue eines gekreuzigten Jesus 'entkleiden'. Eine Rezension von Jörg Magenau.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: