Märkische Wandlungen: Bahnhöfe in Brandenburg - neue Ideen für alte Gebäude | Audio der Sendung vom 12.03.2019 22:04 Uhr (12.3.19)

Bahnhof Paulinenaue © Nestor Bachmann/dpa-Zentralbild, Quelle: Nestor Bachmann/dpa-Zentralbild

Märkische Wandlungen

MÄRKISCHE WANDLUNGEN

Bahnhöfe in Brandenburg - neue Ideen für alte Gebäude

Di 12.03.19 22:04 | 57:01 min | Bis 12.03.20 | rbbKultur

Einst gab es eine großartige Bahnkultur in Brandenburg. Noch heute künden die klassizistischen Gebäude an der Strecke Berlin - Hamburg von dieser Zeit. Aber ihr meist bedauernswerter Zustand erzählt auch, dass nichts mehr so ist wie es einst war. Die Bahnhöfe in Brandenburg sind vielerorts ein Problemfall. In einigen Städten allerdings gibt es neue Ideen und Nutzungen für diese Gebäude. Jutta Schwengsbier erzählt davon.

Darstellung: