Nahaufnahme: Trump holt durch Stahlzölle Stimmen im "Rostgürtel" | Audio der Sendung vom 30.10.2018 09:45 Uhr (30.10.18)

Ein angeleinter Hund in der Nacht vor rauchenden Schornsteinen des Stahlwerkes Clairton (Bild: imago/ZUMA Press), Quelle: imago stock&people

Nahaufnahme

Nahaufnahme, 30.10.2018

Trump holt durch Stahlzölle Stimmen im "Rostgürtel"

Di 30.10.18 09:45 | 07:24 min | Bis 30.10.22 | Inforadio

Durch den US-Bundesstaat Pennsylvania zieht sich der sogenannte "Rostgürtel", die älteste und größte Industrieregion der USA. In der Stahl-Stadt Clairton bekamen die Demokraten jahrzehntelang über 70 Prozent der Wählerstimmen, doch bei der Präsidentschaftswahl 2016 unterstützen viele den republikanischen Präsidenten Trump. Wie die politische Stimmung in Clairton heute ist, beschreibt Korrespondent Martin Ganslmeier in seiner Reportage.

Darstellung: