Religion und Gesellschaft: Studie: Viele Christen lehnen Juden und Muslime ab | Audio der Sendung vom 03.06.2018 07:44 Uhr (3.6.18)

Friedrichswerdersche Kirche, Berlin (Foto: imago/Reiner Zensen), Quelle: imago/Reiner Zensen

Religion und Gesellschaft

Religion und Gesellschaft, 03.06.2018

Studie: Viele Christen lehnen Juden und Muslime ab

So 03.06.18 07:44 | 14:51 min | Bis 03.08.18 | Inforadio

Die repräsentative Studie "Christ sein in Westeuropa" hat ergeben, dass zwar keine Mehrheit, aber doch erschreckend viele der aktiven Christen Menschen jüdischen oder muslimischen Glaubens ablehnen. Und ein Großteil von ihnen glaubt, der Islam sei grundsätzlich nicht vereinbar mit deutschen Werten und der deutschen Kultur. Unter anderem mit dieser Erkenntnis beschäftigt sich Vera Kröning-Menzel.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: