Reporter: U-Bahnhof Schönleinstraße: Zeitreise in die 1920er Jahre | Audio der Sendung vom 03.04.2019 09:25 Uhr (3.4.19)

U-Bahnhof, Schoenleinstrasse, Kreuzberg, Berlin. (Bild: imago), Quelle: imago stock&people

Reporter

Reporter, 03.04.2019

U-Bahnhof Schönleinstraße: Zeitreise in die 1920er Jahre

Mi 03.04.19 09:25 | 08:18 min | Bis 03.06.19 | Inforadio

Vielen ist der U-Bahnhof Schönleinstraße zwischen Neukölln und Kreuzberg einer der schlimmsten Orte Berlins. Die Durchgangsstation der U8 gilt als ungepflegt und als gefährlich. Ab 2020 soll der Bahnhof endlich grundsaniert werden - zum ersten Mal seit mehr als 90 Jahren. Inforadio-Reporterin Oda Tischewski hat sich den U-Bahnhof von heute angesehen - und sich dort auf eine Zeitreise bis zurück in die 20er Jahre begeben.

Darstellung: