Vis a vis: BKA-Chef Münch geht von geplantem Anschlag aus | Audio der Sendung vom 20.06.2018 10:45 Uhr (20.6.18)

Holger Münch, Präsident des Bundeskriminalamtes (BKA), Quelle: imago/Jens Jeske

Vis a vis

vis a vis, 20.06.2018

BKA-Chef Münch geht von geplantem Anschlag aus

Mi 20.06.18 10:45 | 11:54 min | Bis 20.06.19 | Inforadio

Das Bundeskriminalamt geht davon aus, dass der in Köln-Chorweiler festgenommene Tunesier einen Anschlag verüben wollte. Es habe konkrete Vorbereitungen zum Anschlag mit einer Biobombe gegeben, sagte BKA-Präsident Münch Inforadio. Das sei ein in Deutschland einmaliger Vorgang.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: