Vis a vis: Ines Geipel: Woher kommt der Hass im Osten? | Audio der Sendung vom 05.04.2019 10:45 Uhr (5.4.19)

Ines Geipel, Schriftstellerin und Professorin an der Berliner Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch". (Bild: Michael Zalewski), Quelle: Michael Zalewski

Vis a vis

vis a vis, 05.04.2019

Ines Geipel: Woher kommt der Hass im Osten?

Fr 05.04.19 10:45 | 11:23 min | Bis 05.04.20 | Inforadio

Viele Ostdeutsche fühlen sich als Bürger zweiter Klasse. Mancher fremdelt mit der Zustimmung, die die AfD im Osten erfährt. Ines Geipel, Schriftstellerin und Professorin an der Berliner Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch fragt, woher der Hass und die Fremdenfeindlichkeit im Osten kommen. Ulrike Bieritz hat mit Ines Geipel über ihr neues Buch "Umkämpfte Zone - Mein Bruder, der Osten und der Hass" gesprochen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: