Vis a vis: Karawanskij für Abschaffung von Hartz IV-Sanktionen | Audio der Sendung vom 07.01.2019 10:45 Uhr (7.1.19)

Susanna Karawanskij (Die Linke, Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie) spricht auf einer Pressekonferenz, Potsdam, 23. Oktober 2018, Quelle: imago/Martin Müller

Vis a vis

Montag, 07. Januar 2019

Karawanskij für Abschaffung von Hartz IV-Sanktionen

Mo 07.01.19 10:45 | 11:30 min | Bis 07.01.20 | Inforadio

Nach 100 Tagen im Amt hat sich Brandenburgs Sozialministerin Karawanskij in die Debatte über Hartz IV eingeschaltet. Sie sprach sich im Inforadio dafür aus, bestimmte Gruppen nicht länger zu sanktionieren. Im Gespräch mit rbb-Redakteur Dominik Lenz nannte die Linken-Politikerin junge Berufsanfänger, Alleinerziehende oder ältere Arbeitnehmer.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: