Vis a vis: Lisa Herzog: Debatte um die Zukunft der Arbeit beginnt jetzt | Audio der Sendung vom 24.04.2019 10:45 Uhr (24.4.19)

Die Autorin und Forscherin Lisa Herzog. (Bild: Paula Winkler/ Hanser Berlin), Quelle: Paula Winkler/ Hanser Berlin

Vis a vis

vis a vis, 24.04.2019

Lisa Herzog: Debatte um die Zukunft der Arbeit beginnt jetzt

Mi 24.04.19 10:45 | 11:34 min | Bis 24.04.20 | Inforadio

Digitale Technologie und Automatisierung verändern unsere Arbeitswelt: Einfache Tätigkeiten können von Robotern erledigt werden, in anderen Bereichen wird tiefes Spezialwissen verlangt. Die Münchner Professorin Lisa Herzog warnt davor, die Digitalisierung als Selbstläufer zu betrachten. Sie hat Volkswirtschaftslehre, Politikwissenschaft, Philosophie und Neuere Geschichte studiert. Wirtschaftsredakteur Gerd Dehnel spricht mit ihr über ihr Buch "Die Rettung der Arbeit".

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: