Vis a vis: Prof. Christian Pestalozza: Sozialisierung statt Enteignung | Audio der Sendung vom 02.04.2019 10:45 Uhr (2.4.19)

Schild von Deutsche Wohnen, Quelle: imago/Steinach

Vis a vis

vis a vis, 02.04.2019

Prof. Christian Pestalozza: Sozialisierung statt Enteignung

Di 02.04.19 10:45 | 24:35 min | Bis 02.04.20 | Inforadio

Um steigenden Mieten in Berlin zu begegnen, startet die Initiative "Deutsche Wohnen & Co. enteignen" am Sonnabend ein Volksbegehren. Ziel ist es, Unternehmen mit mehr als 3.000 Wohnungen zu "vergesellschaften". Kritiker empören sich: Ist es ein Rückfall in sozialistische Zeiten? Inforadio-Redakteur Christian Wildt befragte den Staats- und Verwaltungsrechtler Prof. Christian Pestalozza.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: