Vis a vis: Schatten auf der Pressefreiheit in Europa | Audio der Sendung vom 04.12.2018 10:45 Uhr (4.12.18)

Christian Mihr, Geschäftsführer von Reporter ohne Grenzen (Bild: imago/Reiner Zensen), Quelle: imago stock&people

Vis a vis

vis a vis, 04.12.2018

Schatten auf der Pressefreiheit in Europa

Di 04.12.18 10:45 | 11:55 min | Bis 04.12.19 | Inforadio

2018 war ein schwieriges Jahr für Journalisten: In der Türkei wurden Redaktionen dichtgemacht, der saudische Journalist Kashoggi wurde ermordet und auch in der EU steht es nicht überall gut um die Meinungsfreiheit. Schützer dieser Meinungs- und Pressefreiheit ist die Organisation "Reporter ohne Grenzen". Benjamin Eyssel hat mit Geschäftsführer Sebastian Mihr über seine Arbeit gesprochen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: