Vis a vis: Veränderung gesellschaftlich: Philosophin Isolde Charim | Audio der Sendung vom 17.12.2018 10:45 Uhr (17.12.18)

Die Philosophin Isolde Charim, Quelle: www.picturedesk.com

Vis a vis

vis a vis, 17.12.2018

Veränderung gesellschaftlich: Philosophin Isolde Charim

Mo 17.12.18 10:45 | 11:33 min | Bis 17.12.19 | Inforadio

Irgendwas ist auch anders geworden in unserer Gesellschaft. Sie kennen bestimmt das Gefühl: Wo gehöre ich hin? Was ist noch deutsch? Besonders heftig äußern sich solche Zweifel beim Thema Zuwanderung. Die Philosophin und Publizistin Isolde Charim kommt aus Österreich. Sie lebt in Wien und beschreibt unser Umfeld als "Pluralisierte Gesellschaft". Inforadio-Reporterin Ursula Voßhenrich hat sie gefragt, was sie damit meint, und wo sie Verbindungen in einem solchen Gemeinwesen sieht.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: