Vis a vis: Verena Brunschweiger will Geburtengrenze für den Klimaschutz | Audio der Sendung vom 12.04.2019 10:45 Uhr (12.4.19)

Verena Brunschweiger (Quelle: dpa), Quelle: dpa

Vis a vis

vis a vis, 11.04.2019

Verena Brunschweiger will Geburtengrenze für den Klimaschutz

Fr 12.04.19 10:45 | 11:15 min | Bis 11.04.20 | Inforadio

Der größtmögliche Beitrag zum Klimaschutz: Keine Kinder. Diese radikale Einstellung vertritt die Regensburger Lehrerin Verena Brunschweiger. In der Zukunft befürchtet sie in Europa Kriege um Ressourcen und das wolle sie keinem Kind zumuten.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: