Vis a vis: Wie die Klimaerwärmung die Korallen tötet | Audio der Sendung vom 09.05.2019 10:25 Uhr (9.5.19)

Great Barrier Reef Foto: Kiko Jimenez/imago, Quelle: Kiko Jimenez/imago

Vis a vis

vis a vis, 09.05.2019

Wie die Klimaerwärmung die Korallen tötet

Do 09.05.19 10:25 | 11:54 min | Bis 09.05.20 | Inforadio

Weltweit könnten in den kommenden Jahrzehnten eine Million Tier- und Pflanzenarten aussterben, heißt es im neuen UN-Bericht zur Lage der Natur. Dramatisch sei der Report - die Reaktionen von Politik und Umweltverbänden waren einhellig. Wissenschaftsredakteur Thomas Prinzler hat sich mit einem der Leitautoren des Berichtes verabredet. Josef Settele, Biologe am Helmholtzzentrum für Umweltforschung in Leipzig, sagt ganz klar: 2 Grad globale Erwärmung werden geschätzt 99 Prozent der Korallen töten.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: