Weltsichten: Bevölkerungsexplosion in Ostafrika - eine tickende Zeitbombe | Audio der Sendung vom 23.09.2018 08:24 Uhr (23.9.18)

Kinder in einem Dorf am Rand von Mombasa, Kenia., Quelle: imago/Kraft

Weltsichten

Weltsichten, 23.09.2018

Bevölkerungsexplosion in Ostafrika - eine tickende Zeitbombe

So 23.09.18 08:24 | 14:51 min | Bis 23.11.18 | Inforadio

Rund eine Milliarde Menschen lebt auf dem afrikanischen Kontinent. Bis 2050 werden es voraussichtlich doppelt so viele sein, denn die durchschnittliche Geburtenrate liegt in Afrika bei 4,7 Kindern pro Frau. Die Ursachen für diese Bevölkerungsexplosion sind vielfältig und die Folgen dramatisch. Linda Staude, Korrespondentin für Ostafrika, schildert,  warum es so schwierig ist, diese Entwicklung zu stoppen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: