Weltsichten: Comeback einer Esskultur: Die "Bouillons" von Paris | Audio der Sendung vom 02.05.2019 09:45 Uhr (2.5.19)

Ein Kellner des "Bouillon Chartier" balanciert viele Gerichte zu den Gästen (Bild: bouillon-chartier.com), Quelle: bouillon-chartier.com

Weltsichten

Weltsichten, 02.05.2019

Comeback einer Esskultur: Die "Bouillons" von Paris

Do 02.05.19 09:45 | 05:50 min | Bis 02.07.19 | Inforadio

Paris gilt als eine der teuersten Städte der Welt - auch bei seinen Restaurants. Doch es geht auch günstiger: In den sogenannten "Bouillons" gibt es klassische französische Küche zu erschwinglichen Preisen. Zwischenzeitlich waren die Riesen-Restaurants völlig aus der Mode. Doch jetzt sind Pariser wie Touristen wieder auf den Geschmack gekommen, hat Frankreich-Korrespondent Marcel Wagner festgestellt.  

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: