Weltsichten: Einst verboten, heute vergöttert: Die Pop-Ikone Teresa Teng | Audio der Sendung vom 17.04.2019 09:45 Uhr (17.4.19)

Feierlichkeiten zu Teresa Tengs Todestag., Quelle: imago images / Xinhua

Weltsichten

Weltsichten, 17.04.2019

Einst verboten, heute vergöttert: Die Pop-Ikone Teresa Teng

Mi 17.04.19 09:45 | 05:49 min | Bis 17.06.19 | Inforadio

Teresa Teng gilt als größte Pop-Ikone Taiwans. 1995 starb sie im Alter von 42 Jahren. Ihr zu Ehren wurde nun ein Themen-Restaurant mit Museum und Karaoke in Peking eröffnet. Für ihre Fans ist ihre Musik eine Art Brückenfunktion zwischen China und Taiwan, jenseits der wachsenden politischen Spannungen. Korrespondent Axel Dorloff berichtet, wie China einen Star aus Taiwan feiert.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: