Weltsichten: Indonesien vor der Wahl - Religiöse Toleranz oder strenger Islam? | Audio der Sendung vom 14.04.2019 08:24 Uhr (14.4.19)

9.4.2019, Indonesien/Palu: Frau in der Wahlkabine während einer Wahlübung (Bild: imago images/ZUMA Press), Quelle: imago images/ZUMA Press

Weltsichten

Weltsichten, 14.04.2019

Indonesien vor der Wahl - Religiöse Toleranz oder strenger Islam?

So 14.04.19 08:24 | 14:52 min | Bis 14.06.19 | Inforadio

Indonesien, das Land mit der größten islamischen Bevölkerung weltweit, hat religiöse Toleranz immer hochgehalten. In den vergangenen zwei Jahrzehnten ist jedoch ein Trend zu mehr Intoleranz zu beobachten, Anschläge gegen Andersgläubige häufen sich. Am 17. April wählen die mehr als 250 Millionen Indonesier einen neuen Präsidenten und ein neues Parlament. Dabei steht auch der Glaubensfrieden auf dem Spiel, berichtet Lena Bodewein.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: